Einreisende aus Risikogebiet

Menschen, die sich in einem vom Robert-Koch-Institut ausgewiesenen Risikogebiet aufgehalten haben und nach Weimar zurückkehren, sind verpflichtet, sich unverzüglich nach Einreise in häusliche Isolation zu begeben und das Weimarer Gesundheitsamt zu kontaktieren. Das gilt auch für Personen, die aus einem Risikogebiet kommen und ihren Urlaub in Weimar verbringen. Wenn Sie sich bereits im Ausland einem Test unterzogen haben und das Ergebnis negativ ist, müssen Sie sich nicht beim Gesundheitsamt melden. Anforderungen an negatives Testergebnis: - ärztlich bestätigter Laborbefund - anerkanntes Labor - Befund deutsch oder englisch - Handybenachrichtigung ist nicht ausreichend Eine Kontaktaufnahme erfolgt im Anschluss an Ihren Antrag durch das Gesundheitsamt. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Corona-Hotline der Stadt Weimar 03643 - 762555 zu nachfolgenden Zeiten: Montag, Mittwoch und Donnerstag 09:00-15:00 Uhr, Dienstag 09:00-18:00 Uhr Freitag 09:00-13:00 Uhr Weitere allgemeine Informationen finden Sie in der Leistungsbeschreibung, sobald Sie das Antragsverfahren starten. Entering Weimar from a risk area People who have stayed in a risk area and are returning to Weimar, are obliged to go into domestic isolation immediately after entering the city and to contact the Weimar Health Department. This also applies, if you come from a risk area and are taking a vacation here. Therefore you can use this Online-Form (German) or call the Health Departement. If you already have been tested negative in a third country you do not need to contact the Health Departement.

Optionale Registrierung

Sie können dieses Verfahren auch ohne eine Registrierung nutzen.